Über 
Prof. Marcus Maurer

 

Prof. Dr. med.
Marcus Maurer

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

 

Mein Name ist Prof. Dr. Maurer und ich bin Professor für dermatologische Allergologie und Direktor für Forschung an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité Universitätsmedizin in Berlin. Dort arbeite ich als Oberarzt und stellvertretender Leiter des Allergie-Centrum-Charité und Leiter der Sprechstunden für Urtikaria, Mastozytose, Pruritus und Hereditäres Angioödem.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu meinem Curriculum Vitae sowie über meine Forschungsschwerpunkte, Lehrtätigkeiten und Weiterbildungen. Darüber hinaus werden Informationen zu meinen Gutachtertätigkeiten, Veröffentlichungen, Herausgeberschaften und Mitgliedschaften bereitgestellt.

Lebensphasen und gegenwärtige Position in Kürze

 

  • Professor für Dermatologie und Allergie
  • Forschungsdirektor in der Abteilung für Dermatologie und Allergie; Mitarbeiter
  • Direktor des Allergie-Centrum-Charité
  • Leiter der Spezialkliniken für Urtikaria, Mastozytose, Pruritus und Angioödem und des Labors für Dermatologische Allergologie
  • Ausbildung in experimenteller Pathologie am Beth Israel Deaconess Hospital und an der Harvard Medical School in Boston (1995-98)
  • Zertifizierung des Ausschusses für Dermatologie (2000) und Allergologie (2003). Habilitation („Warum haben wir Mastzellen?“) an der Universität Mainz (2003). Leiter des Urtikaria-Netzwerkes e.V. (UNEV). Koordinator des Nationalen Schwerpunktprogramms „Physiologische Funktionen von Mastzellen“. Leiter der GA²LEN-Taskforce zu Urtikaria und des EU-COST-Programms „Mastzellen und Basophile“.
  • Vorstandsmitglied für ECARF im Informationsdienst der Deutschen Stiftung Pollenflug
  • über 400 Veröffentlichungen in begutachteten Fachzeitschriften
  • 40 Bücher und Buchkapitel

 

Lebenslauf

Liste der Veröffentlichungen 

Kurzbiographie

Highlights

  • Gesamt-Impact-Factor der Veröffentlichungen (Originalarbeiten und Übersichtsartikel): 3203,30
  • Gesamt-Impact-Factor der Originalarbeiten: 2563,44
  • Gesamt-Impact-Factor der Übersichtsartikel: 639,86
  • Gesamtzahl Zitierungen: 43911, Hirsch-Index: 103 siehe Google Scholar November 2020

Published Books

Reviews

Publications - Book chapters

Publications - Original Work

Mitgliedschaften